kklick

Gallus, Handschriften und Pantoffeln – Die Stiftsbibliothek entdecken!

Kontakt Anbieter / Anmeldung

Angebotsinformationen

– Anbieter: Stiftsbibliothek St.Gallen
– Durchführungsdatum: Termine auf Anfrage
– Veranstaltungsort: Stiftsbibliothek St. Gallen
– Zielpublikum: 5. - 12. Schuljahr
– Dauer: 50 Minuten
– Kosten: CHF 120.00 plus CHF 7.00 Eintritt pro SchülerIn
Eintritte für Schulklassen aus den Kantonen AR und SG sind kostenlos.

Gallus, Handschriften und Pantoffeln – Die Stiftsbibliothek entdecken!

Führungen für Schulklassen

Bei einem Besuch der Stiftsbibliothek St. Gallen verschmelzen Wissen um (früh)mittelalterlich Überliefertes, überwältigende Sinneseindrücke Barocker Baukunst und unmittelbares Erleben.

Ausgangspunkt und Hauptspielort jeder Führung für Schulklassen bildet der einmalig gestaltete Bibliothekssaal. Von den Anfängen mit Gallus und dem Bären, über die frühe Blütezeit des Klosters vor dem Jahr 1000 bis hin zur barocken Anlage und deren Aufhebung lässt sich hier der Bogen spannen. Weshalb muss man im Bibliothekssaal Pantoffeln tragen? Warum wurde im 9. Jahrhundert ein Klosterplan gezeichnet? Was sucht eine ägyptische Mumie in der Stiftsbibliothek?

Die reiche Geschichte der Stiftsbibliothek eröffnet ein breites thematische Spektrum und lädt zu Fragen und Diskussionen ein. Je nach Schulstufe wird auch Bezug auf die jeweils aktuelle Ausstellung in den Vitrinen genommen.

Bezug Lehrplan Volksschule

Weblink