kklick

Radio machen, ungeheuerlich!

Kontakt Anbieter / Anmeldung

Angebotsinformationen

– Anbieter: Verein Unter Freiem Himmel
– Durchführungsdatum: Mai bis Dezember 2018
Anmeldung ab 1.11.2017
– Veranstaltungsort: Im Schulhaus
– Zielpublikum: 5. - 12. Schuljahr
– Dauer: 2 Tage
– Kosten: CHF 300.00 (Schulklassen mit maximal 25 SchülerInnen inkl. zwei Lehrpersonen aus den Regionen AR, SG, TG und FL)

Radio machen, ungeheuerlich!

Workshop für die eigene Radiosendung

Im Sommer 2020 geht am Walensee das Openair Spektakel «ungeheuerlich» über die Bühne. Die Kompanie Titanick verbindet – wie Karls Kühne Gassenschau – Poesie und Action. Das Publikum meint am Anfang, da verstecke sich ein Ungeheuer im Wasser. Schliesslich erkennen die Gäste das Wasser selbst als lebendiges Wesen. Auf der Basis der Idee von «ungeheuerlich» besucht die Radioschule klipp+klang die Schulklassen der Kantone AR, SG und TG sowie des Fürstentums Liechtenstein in ihren Schulhäusern.

Mit dem zweitägigen Workshop der Radioschule klipp+klang erhalten Schulklassen die Möglichkeit, ihre eigene ungeheuerliche Geschichte aus ihrer Region als Radiosendung umzusetzen. Am ersten Workshoptag werden sie in das technische und journalistische Handwerk eingeführt, legen in einer Redaktionssitzung fest, wie sie ihre ungeheuerliche Geschichte vertonen wollen, planen die Radiosendung und beginnen mit der Produktion der einzelnen Sendungselemente. Am zweiten Tag werden die Sendungselemente fertig produziert, geschnitten und schliesslich die gesamte Radiosendung in einem vor Ort aufgebauten Radiostudio aufgezeichnet. Die fertige Sendung wird als Podcast online geschaltet und nach Möglichkeit bei einem regionalen Radio ausgestrahlt.

Bezug Lehrplan Volksschule

Weblink