kklick

Archäologie - Führungen für Gruppen

50`000 BC

Eine archäologische Reise durch die Geschichte des Kantons St.Gallens

Kontakt Anbieter / Anmeldung

Angebotsinformationen

– Anbieter: Historisches und Völkerkundemuseum St.Gallen
– Durchführungsdatum: Termin auf Anfrage
– Veranstaltungsort: Historisches und Völkerkundemuseum
– Zielpublikum: Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien
– Dauer: 45 - 60 Minuten (nach Vereinbarung)
– Kosten: Gruppentarife:
CHF 150.00 plus Eintritt (Di – Fr)
CHF 200.00 plus Eintritt (Sa/So)

Archäologie - Führungen für Gruppen

50`000 BC

Eine archäologische Reise durch die Geschichte des Kantons St.Gallens

Die Geschichte der menschlichen Besiedlung im heutigen Kanton St.Gallen geht bis in die Altsteinzeit zurück. Menschen haben damals in Höhlen Rast gemacht, Feuer entzündet und Steingeräte hergestellt. Der Handel mit Rohstoffen blühte in der Bronzezeit auf – nicht zuletzt aufgrund der einsetzenden Metallurgie. Auch in der Eisenzeit finden sich viele Hinweise auf regen Kontakt zu Regionen im Süden aber auch Norden. Die Römer brachten schliesslich gravierende Neuerungen mit, von denen sich einige sogar bis heute erhalten haben. Kommen Sie mit auf eine spannende Reise von der Urgeschichte bis zum Mittelalter und erleben Sie wichtige Eckpunkte der st.gallischen Geschichte.

Die Führung wird nach Vereinbarung von Dienstag bis Sonntag durchgeführt.