kklick

Literatur aus erster Hand

Jürg Loser

CH - Montlingen
juerg.loser@tuerliverlag.ch
www.tuerliverlag.ch

Türli & Flidari Band 3

Türli & Flidari Band 4

Türli & Flidari Band 5

Türli & Flidari Band 6

Kontakt Anbieter / Anmeldung

Angebotsinformationen

– Anbieter: Kantonsbibliothek Vadiana
– Durchführungsdatum: 29.4. - 24.5.2019 ausser 2. und 3.5.
– Veranstaltungsort: Im Schulhaus
– Zielpublikum: Kindergarten, 1. - 6. Schuljahr
– Dauer: 60 – 70 Minuten (je nach Alter)
– Kosten: CHF 350.00 pro Lesung (Spesen inklusive)

Literatur aus erster Hand

Jürg Loser

CH - Montlingen
juerg.loser@tuerliverlag.ch
www.tuerliverlag.ch

Jürg Loser wurde 1967 in Montlingen im St.Galler Rheintal geboren und ist Verleger und Autor der Kinder-Bilderbuchreihe Türli & Flidari sowie Inhaber der Türli Verlag GmbH.

1966 erfand seine Gotta (Anna Loher) den Namen Türli und seine Mutter (Myrtha Loser) den Namen Flidari. In seiner Kindheit erzählten die Gotta und seine Eltern ihm und seinen vier Geschwistern frei erfundene Türli & Flidari Geschichten.

2011 schrieb Jürg Loser dann seine eigene erste Geschichte „Türli & Flidari im Schollariet“ Band 1. Illustriert werden die Bücher von Patrick Steiger aus Altstätten.

Die Erzähler können das Buch ihren Kindern vorlesen und somit durch das Erzählen der Geschichte und Erklären der Bilder ihre eigene Sichtweise einbringen. Die Bilder sind mit integrierten kleinen Details liebevoll gezeichnet. Das Buch kann damit in schier unendlich verschiedenen Varianten erzählt werden. Dies fördert die Fantasie der Kinder und vor allem aber die Kommunikation zwischen Erzähler / Eltern und Kindern.

Mit den Büchern und Arbeitsmappen arbeiten bereits über 600 Kindergärten in der Schweiz, Lichtenstein, Österreich und Deutschland. An diversen Pädagogischen Hochschulen werden die Geschichten und die Möglichkeiten für den Einsatz im Unterricht mit den Studierenden besprochen.

Hinweis zur Lesung
Die Türli & Flidari-Bücher sollen als "Zeitzeugen" Wissen und Werte vermitteln. Die Bücher zeigen originale Schauplätze und beziehen wichtige „Persönlichkeiten und Sagen“ aus den jeweiligen Regionen in die Geschichten mit ein. Damit wird das Bilderbuch zu einem wichtigen Stück Literatur aus der Region.
Neben dem Geschichten-Erzählen werden Original-Bilder zur Entstehung des Buches gezeigt, verschiedene Stufen von der Besichtigung der Region über verschiedene Skizzen, Entwürfe, die Druckerei, bis zur Organisation der Buchpräsentation. 

Weblink

Werke

Alle Titel im Türli Verlag erschienen. 

Downloads