kklick

Literatur aus erster Hand

Jutta Wilke

D - Hanau
post@juttawilke.de
www.juttawilke.de

Kontakt Anbieter / Anmeldung

Angebotsinformationen

– Anbieter: Kantonsbibliothek Vadiana
– Durchführungsdatum: 28.5. - 1.6.2018
– Veranstaltungsort: Im Schulhaus
– Zielpublikum: 1. - 12. Schuljahr
– Dauer: 60 – 70 Minuten (je nach Alter)
– Kosten: CHF 350.00 pro Lesung (Spesen inklusive)

Literatur aus erster Hand

Jutta Wilke

D - Hanau
post@juttawilke.de
www.juttawilke.de

Jutta Wilke, 1963 in Hanau am Main geboren, studierte in Frankfurt/Main Jura und arbeitete einige Jahre als Rechtsanwältin, bevor sie nach der Geburt ihres fünften Kindes die Robe endgültig an den Nagel hängte. Sie wollte endlich das machen, was sie sowieso am besten kann: Geschichten erzählen.

Da sie von Schranken aller Art nichts hält, sondern mehr dafür ist, öfter mal fröhlich aus der Reihe zu tanzen, kennt sie auch beim Schreiben keine Grenzen. Sie schreibt ihre Bücher genauso gerne für Kleine, Mittlere und ganz Grosse. Weil ein Name für all ihre Ideen manchmal zu wenig ist, schreibt und veröffentlicht sie auch unter dem Pseudonym Alex Haas.

Hinweis zur Lesung
Bei den Veranstaltungen wird nicht nur vorgelesen, die Zuhörer erfahren auch viel über die Entstehungsgeschichte eines Romans sowie über Hintergründe, Recherche und auch die Technik des Schreibens.

Schreib-Werkstatt
Jutta Wilke bietet auch Schreib-Werkstätten an. Mehr dazu.

Fortbildung für Lehrpersonen
Ein weiteres Angebot der Autorin sind Fortbildungsveranstaltungen für Lehrpersonen. Hier packt Jutta Wilke ihre Trickkiste aus und zeigt, wie auch Kinder mit Schreibhemmungen die Angst vor dem leeren Blatt Papier verlieren und Spass am kreativen Schreiben finden. Mehr dazu. 

Abendlesungen
Jutta Wilke bietet auch Abendlesungen für Erwachsene an.

Weblink

Werke

  • Stechmückensommer. Kneesebeck Verlag 2018 (ab 12. J.)
  • Schwarz wie Schnee. Buchverlag Kempen 2017 (ab 14 J. / mit Begleitmaterial für Lehrerkräfte) [Rezension]
  • Fee Flora und die Sache mit den Hoppelvasen. Fischer Verlage 2017 (ab 6 J.) [Rezension]
  • Roofer. Coppenrath 2017 (ab 14 J.) [Rezension]
  • Florentine oder Wie man ein Schwein in den Fahrstuhl kriegt. Buchverlag Kempen 2016 (ab 8 J. / mit Begleitmaterial für Lehrkräfte) [Rezension]
  • Prinzessin Elli macht was sie will. Fischer Verlage 2015 (ab 6 J.) 
  • Touchdown – Ran an die Bälle (Alex Haas). Oetinger Verlag 2015 (ab 12 J.)
  • Wie ein Flügelschlag. Ravensburger 2014 (ab 12 J.)
  • Die inneren Werte von Tanjas BH (Alex Haas). Oetinger Verlag 2013 (ab 12 J.)
  • Finn und Papa spielen Steinzeit. Duden 2012 (ab 6 J.) [Rezension]
  • Der Pokal ist weg. Duden 2012 (ab 8 J.)