kklick

Belinda, Tim & Charly und Blasius

Das Geheimnis der unheimlichen, schwarzen Gestalt

2884

Buchinformation

– Kategorie: Jugendbuch Mittelstufe (10 bis 12 Jahre)
– ab Alter: Ab 10
– Thema: Freundschaft, Schule, Rätsel
– Reihe: Belinda, Tim & Charly
– Verlag: Paramon, Zug
– ISBN: 978-3-03830-062-5
– Erscheinungsjahr: 2014
– Allgemein: 139 Seiten geb. Kapitelvignetten Fr. 22.90
– Datum Rezension: 08.11.2016

Belinda, Tim & Charly und Blasius

Das Geheimnis der unheimlichen, schwarzen Gestalt

Autor: Thomas Pfeiffer

Belinda, Tim und Charly gehen zusammen neu in die vierte Klasse. Sie sind eng miteinander befreundet. In ihrer Klasse hat es zwei Jungs, die sehr vorlaut und frech sind. Eines Tages kommt einer der Beiden nicht zur Schule. Niemand hat ihn gesehen. Plötzlich taucht er im Dorf wieder auf, ist ganz verwirrt und stammelt von etwas Schwarzem. Erinnern kann er sich aber an nichts. Alle denken, dass er die Schule schwänzte. Als aber sein Freund, der Vater von Belinda und der Polizist auch spurlos verschwinden und verwirrt wieder auftauchen, machen sich Belinda, Tim und Charly auf die Suche nach dem schwarzen, unheimlichen Etwas. Wer entführt die Menschen? Was passiert mit ihnen, bevor sie wieder zurückkehren? Und wer ist Blasius?

Die Geschichte ist kurzweilig und lustig geschrieben. Die zweite Hälfte des Buches ist sehr spannend. Das Buch eignet sich zum Vorlesen. Die Schrift ist für mich eher klein, die Seitenränder sind schmal, und es hat keine Illustrationen zur Auflockerung drin.

K. Signer- Roth