kklick

Biohacker

5139

Buchinformation

– Kategorie: Jugendbuch Oberstufe (13 bis 16 Jahre)
– ab Alter: Ab 12
– Thema: Freundschaft, Wissenschaft
– Verlag: dabux, Werdenberg
– ISBN: 978-3-906876-10-8
– Erscheinungsjahr: 2018
– Allgemein: 60 Seiten brosch. Fr.16.90
– Datum Rezension: 28.09.2018

Biohacker

Autor: Severin Schwendener

In der Schule hackt jemand das ganze Computersystem. Alle denken, dass Bobo etwas damit zu tun hat. Doch der hat ganz andere Pläne und bestellt einen Bausatz, um den genetischen Code von Algen zu verändern. Damit stellt er die Freundschaft mit Luca auf die Probe, der diese Art von Eingriffen auf Lebewesen überhaupt nicht verstehen kann. Elea zeigt dafür Interesse, aber auch nur, weil sie in Bobo verknallt ist. Der Junge zieht sein Experiment ohne Rücksicht auf Verluste durch und merkt erst später, was er angestellt hat…

Völlig wertfrei berichtet der Autor über die Sichtweisen zum Thema der Genmanipulation aus den Blickwinkeln dreier verschiedener Jugendlicher und regt so zur Meinungsbildung an. Ein weiteres dabux- Büchlein, das zum Eintauchen in eine interessante Geschichte in kleinem Umfang einlädt.

Caroline Breitenmoser