kklick

Die Tuwadulis Empfehlung

Wilkommen auf Mahokey

3996

Buchinformation

– Kategorie: Kinderbuch (bis 9 Jahre)
– ab Alter: Ab 6
– Thema: Bilderbuch, Fantasie, Freundschaft
– Verlag: Oberstebrink München
– ISBN: 978-934333-78-9
– Erscheinungsjahr: 2017
– Allgemein: 24 Seiten geb. farbig ill. Euro 12.95
– Datum Rezension: 13.11.2017

Die Tuwadulis Empfehlung

Wilkommen auf Mahokey

Autoren: Boris Zatko, Linda Bärtschi (ill.)

Die Menschen auf der Insel Mahokey fristen ein trauriges Dasein. Herr Arb ist der Herrscher und gibt den Menschen, was sie brauchen, lässt aber nichts zu, was sie lieben. So ist es den Leuten den ganzen Tag über langweilig, und sie wissen gar nicht einmal mehr, worauf sie Lust haben. Doch da gibt es noch die Kinder und den Leuchtturmwärter Per, die sich keinen Deut darum kümmern, was Herr Arb will. Um die Macht über alle Einwohner der Insel zu bekommen und unbesiegbar zu werden, lässt Herr Arb einen geheimnisvollen Saft erfinden. Doch eine freche Elster klaut den Saft, und so nimmt der Plan ganz andere Formen an. Ob es Per und den Kindern wohl gelingt, die Insel in einen fröhlichen Ort umzuwandeln, wo alle tun dürfen, was sie gerne möchten? Und wer sind die geheimnisvollen Tuwadulis?

Eine wunderbare Geschichte, welche mit den tollen Bildern durch die Farbtöne auch die jeweilige Stimmung unterstreicht. Wie sehr erinnert das Bilderbuch an unseren grauen Alltag und öffnet uns die Augen, dass auch wir tun sollten, was wir gerne tun, damit wir die Welt wieder mit all ihren Farben wahrnehmen können. Dafür bräuchten wir eigentlich gar keine Tuwadulis. Ein Buch, das auch ältere Kinder und Erwachsene faszinieren kann.

C. Breitenmoser