kklick

Geheimbund M

13 Hunde sind verschwunden

693

Buchinformation

– Kategorie: Kinderbuch (bis 9 Jahre)
– ab Alter: ab 8 Jahren
– Thema: Krimi, Freundschaft
– Reihe: Bd. 1
– Verlag: Allitera München
– ISBN: 978-3-86906-226-6
– Erscheinungsjahr: 2012
– Datum Rezension: 27.11.2013

Geheimbund M

13 Hunde sind verschwunden

Autor: Dirk Walbrecker

Miriam ist die Neue in ihrer Klasse, doch wird sie sofort in den Geheimbund M aufgenommen und findet Freunde. Prompt wird das Mädchen in ihren ersten Fall verwickelt! 13 Hunde sind auf mysteriöse Weise verschwunden. Als dann auch noch das Haustier ihres lieben Onkels verschwindet, ist dringend Handeln angesagt. Finden die Murmeln den bösen Hundefänger? Gelingt es ihnen, die Hunde zu befreien bevor Schlimmeres passiert?

Ein spannendes Buch in angenehmer Länge. Witzig die Idee zur Zusammenstellung der Hauptpersonen in der Form von farbigen Murmeln. Zu Beginn werden die einzelnen „Murmeln“ des Geheimbundes kurz beschrieben und im Anhang befindet sich eine Erklärung zur Murmel-Geheimsprache. Unter www.geheimbund-m.de sind Informationen zur Reihe, zum Autor, Detektivtipps und Wettbewerbe zu finden. C. Breitenmoser