kklick

Grüne Milch und anderes

Ein Roman für Kinder

1954

Buchinformation

– Kategorie: Kinderbuch (bis 9 Jahre)
– ab Alter: Ab 9
– Thema: Pubertät, Freundschaft, Familie
– Verlag: Vogelfrei, St. Gallen /Freidorf
– ISBN: 978-3-033-05176-8
– Erscheinungsjahr: 2015
– Allgemein: 98 Seiten brosch. ill. Fr. 19.90
– Datum Rezension: 07.11.2015

Grüne Milch und anderes

Ein Roman für Kinder

Autoren: Andrea Gerster, Lika Nüssli

Die 12jährige No findet es in ihrem Dorf schrecklich langweilig. Als dann To ins Dorf zieht und immer vom Stadtleben in Schweden schwärmt, sind in Nos Kopf nur noch Gedanken, wie sie einmal Leben in ihr braves Dorf bringen könnte. Rebellisch sondert sie sich ab von den andern Mädchen ihrer Klasse, zieht den Groll der Lehrerin auf sich und nimmt sich den anscheinend schüchternen To als Verbündeten. Während sich Schmetterlingsgefühle einnisten und wieder entfernen, macht To still mit, was No plant und unternimmt. Die Idee mit der Milchverfärbung beim Bauern, den sie nicht mag, unterstützt To nicht. No fühlt sich allein gelassen und krank. Die grüne Lebensmittelfarbe ist gekauft und muss nun entsorgt werden. So kommt plötzlich Verunsicherung, Aufruhr und sogar das Fernsehen ins kleine Dorf.

Eine Geschichte mit kurzen Kapiteln, viel Humor und Übertreibungen, aber auch mit dem wahren Kern der Pubertät: Mal himmelhoch jauchzend, mal zu Tode betrübt. Unterhaltsam und spannend, treffend und überraschend illustriert!

R. Müller