kklick

One

Die einzige Chance

682

Buchinformation

– Kategorie: Jugendbuch Oberstufe (13 bis 16 Jahre)
– ab Alter: ab 14 Jahren
– Thema: Thriller, Gesellschaftskritik
– Verlag: Fischer Frankfurt am Main
– ISBN: 978-3-7373-6712-7
– Erscheinungsjahr: 2013
– Datum Rezension: 15.11.2013

One

Die einzige Chance

Autor: Tobias Elsässer

Als Samuel sich von Hongkong, wo er mit seinem Vater lebt, auf den Weg nach Deutschland macht, weiss er noch nichts von One, einem Strategiespiel, bei dessen Entwicklung sein Vater vor vielen Jahren massgeblich beteiligt war. Im Spiel geht es darum, das Zusammenleben von Menschen neu zu ordnen. Ein gesichertes Grundeinkommen für alle und keinerlei Ausbeutung von Arbeitskräften sind dabei die wichtigsten Grundideen. Eine Gruppierung unterschiedlichster Leute hat es sich zum Ziel gesetzt, die Gesellschaft nach dem Vorbild des Strategiespiels zu revolutionieren. Aus dem Untergrund heraus wird das bestehende Gesellschaftssystem bereits empfindlich gestört und Samuel wird zum Spielball diverser Drahtzieher. Von der Thematik her ein hochaktuelles und spannendes Buch, welches unter anderem auch im Unterricht mit jungen Heranwachsenden bestimmt für einigen Diskussionsstoff sorgen dürfte. B. Papadopoulos