kklick

Literatur aus erster Hand

Astrid* Walenta

A - Wien
aw@astridwalenta.com
www.astridwalenta.com

Maria Frodl

Kontakt Anbieter / Anmeldung

Angebotsinformationen

– Anbieter: Kantonsbibliothek Vadiana
– Durchführungsdatum: 30.4. - 4.5.2018
– Veranstaltungsort: Im Schulhaus
– Zielpublikum: Kindergarten, 1. - 3. Schuljahr
– Dauer: 60 – 70 Minuten (je nach Alter)
– Kosten: CHF 350.00 pro Lesung (Spesen inklusive)

Literatur aus erster Hand

Astrid* Walenta

A - Wien
aw@astridwalenta.com
www.astridwalenta.com

Astrid*Walenta, 1964 geboren, ist Autorin, Musikerin und Darstellerin. Mit 30 Jahren wechselt sie von der Wirtschaft ins künstlerische Fach. 2006 erscheint ihr erstes Kinderbuch, das mit dem Kinder-und Jugendbuchpreis der Stadt Wien ausgezeichnet wird und später auch auf niederländisch erscheint. Es folgen weitere Kinderbücher, jeweils auch als Hörbuch mit Musik. Sie erhielt einige Preise und Schreibstipendien.
Mit ihrer Band „esmeraldas taxi“ tritt sie seit 2010 auf. Seit 1995 betreut sie als CliniClownin Kinder und Erwachsene in Krankenhäusern. Sie lebt mit ihrer Familie in Wien.

Ihre Bücher werden als Lesungen mit Musik und Liedern präsentiert.

Im Mittelpunkt der Lesereise im Frühling steht „die kleine zitronenfalterin“. Gemeinsam wird der Lebenslauf eines Zitronenfalterweibchens durchlaufen, begleitet von den bunten, phantasievollen Bildern von Maria Hubinger und einer Ukulele.

Hinweis zur Lesung
Die Lesung wird von Musik begleitet und hat viele Elemente zum Mitmachen und Mitsingen. Um die Illustrationen zu zeigen, braucht die Autorin eine Projektionsmöglichkeit. Sie bringt die Bilder auf einem USB-Stick und benötigt ein Lesepult/ein Tischchen.
Dauer: ca. 50 Minuten

Weblink

Werke

  • die kleine zitronenfalterin. Bibliothek der Provinz 2015 [Rezension]
  • ferdinand im morgenland. Bibliothek der Provinz 2011 [Rezension]

Die Bücher von Astrid*Walenta sind auch als Hörbücher erhältlich.

Downloads