kklick

Henry-Dunant-Museum Heiden

Anbieter kontaktieren

Anbieter

Henry-Dunant-Museum Heiden
Asylstrasse 2
9410 Heiden
www.dunant-museum.ch

Kontaktperson

Kaba Rössler / Nadine Schneider

Kultursparte

  • – Brauchtum & Geschichte

Henry-Dunant-Museum Heiden

Das Museum umkreist als weltweit einziges Haus das Leben und Wirken von Henry Dunant (1828-1910). Henry Dunant? Bekannter als sein Name ist die international tätige Organisation, die der umtriebige Genfer Geschäftsmann und Humanist initiiert hat: das Rote Kreuz. 1901 wurde er für dieses Engagement als erster mit dem Friedensnobelpreis geehrt.

Weshalb Heiden? Henry Dunant verbrachte die letzten 18 Lebensjahre im ausserrhodischen Kurort, wo er als Pensionär in einem Zimmer im Spital lebte. Im selben Gebäude ist das ihm gewidmete Museum untergebracht.

Die Dauerausstellung lädt entlang von persönlichen Objekten Dunants sowie mit biografischen und historischen Informationen zur Auseinandersetzung mit dieser schillernden Persönlichkeit ein. Zudem eröffnen temporäre Kabinettausstellungen eine Palette an Themen, die ebenso zeitlos wie aktuell sind: Menschenrechte und Frieden, humanitäres Engagement oder Zivilcourage. Für Schulklassen bieten wir ein stufengerechtes Vermittlungsangebot, das die Museum-Guides mit den Lehrpersonen gern auf den aktuellen Schulstoff hin abstimmen.