kklick

Dunja - oder wie fühlt sich Glück an?

Kontakt Anbieter*in / Anmeldung

Angebotsinformationen

– Anbieter*in: PhiloThea Figurentheater
– Durchführungsdatum: Termine auf Anfrage
– Veranstaltungsort: Im Schulhaus
– Zielpublikum: Kindergarten, 1. - 2. Schuljahr
– Dauer: 40 Minuten, Stück
30 Minuten, Philosophieren im Anschluss (auf Wunsch)
– Kosten: CHF 250.00 pro Schulklasse

Dunja - oder wie fühlt sich Glück an?

Ein Erzähltheater mit Akkordeon und Papierflachfiguren

Vieles hat Dunja schon glücklich gemacht. Ihre ersten Schwimmzüge, eine mit Freunden selbst gebaute Räuberhöhle und ihr neuer Schulsack. Sie kennt aber auch die Angst vor dem ersten Schultag oder die Trauer über den Wegzug der besten Freundin. Einmal überglücklich in Pfützen stampfend und dann wieder unsicher auf dem Pausenhof in den Erdboden versinkend – so wie das Leben spielt.

Erzählt wird diese lebensnahe Geschichte mit Papier-Flachfiguren, viel Musik und Liedern. Das Akkordeon dient als Bühne und Begleitinstrument. Das Stück wird einzeln für eine Schulklasse oder Kindergarten gespielt, direkt im Klassenraum. Die Kinder werden mit ihrem Denken und Fühlen mit einbezogen und anschliessend besteht die Möglichkeit über die Gefühle, deren Herkunft und Berechtigung zu philosophieren. 

"...Unsere Kinder waren vom ersten Moment an völlig gefesselt. Die Geschichte entspricht total der Lebensrealität unserer Kinder und wird äusserst positiv, lebensbejahend und mit sehr vielen liebevollen Charakteren beschrieben. Alles in allem war dieser Morgen mit Nicole, ihrer Geschichte, ihren Figuren, ihren Liedern, und den tollen Effekten eine empfehlenswerte Perle. Ein Meisterwerk und ein Geschenk, das viele Emotionen geweckt und uns alle bewegt hat." (Patricia Noser, Kindergärtnerin St.Gallen)

Bezug Lehrplan Volksschule

Weblink

Downloads