kklick

Wo ich wohne

Kontakt Anbieter*in / Anmeldung

Angebotsinformationen

– Anbieter*in: Zeughaus Teufen
– Durchführungsdatum: Termine auf Anfrage
– Veranstaltungsort: Im Schulhaus
– Zielpublikum: 3. - 12. Schuljahr
– Dauer: mindestens 1 Halbtag
– Kosten: ab CHF 200.00 pro Schulklasse

Wo ich wohne

Schulklassen erkunden Baukultur in ihrer unmittelbaren Umgebung

Das Projekt «Wo ich wohne» sensibilisiert Schüler und Schülerinnen altersentsprechend für den gebauten Raum. Die Kinder und Jugendlichen erkunden ihre unmittelbare Umgebung und entwickeln ein architektonisches Bewusstsein für den Raum, die Häuser und die Quartiere ihrer Wohngemeinde. Durch eine zunehmend differenzierte Wahrnehmung erarbeiten und erweitern die Schülerinnen und Schüler ihr Architektur-Vokabular und lernen die entsprechenden Grundbegriffe kennen. 

Farbe, Licht und Körper als Grundelemente des Bauens sind genauso Thema wie der Umgang mit Plänen, Fragen zu Konstruktion und Materialien, das Nebeneinander und der Wandel von Bauwerken oder Berufe rund ums Bauen. 

«Wo ich wohne» ist modulartig aufgebaut. Die einzelnen Themenbereiche lassen sich je nach Stufe, Schwerpunkt und Zeitrahmen unterschiedlich zusammenstellen und werden mit den beteiligten Lehrpersonen festgelegt. Je nach Alter und Interesse vertiefen die Gruppen unterschiedliche Fragestellungen.

«Wo ich wohne» kann auch als Quartalsthema über einen grösseren Zeitraum, als Thementag oder Projektwoche durchgeführt werden und eignet sich auch als klassenübergreifendes Projekt.

Bezug Lehrplan Volksschule

Weblink