kklick

Fridolin und andere Namen des Friedens

Kontakt Anbieter:in / Anmeldung

Angebotsinformationen

– Anbieter:in: Anna Göldi Museum
– Verfügbarkeit: Termine auf Anfrage
– Veranstaltungsort: Anna Göldi Museum
– Zielgruppe: Kindergarten, 1. - 6. Schuljahr
– Sparten: Brauchtum & Geschichte
– Dauer: 90 Minuten
– Kosten: Schulklassen Kanton GL: kostenlos
Schulklassen übrige Kantone: CHF 250.00 (inkl. Eintritte)

Fridolin und andere Namen des Friedens

Interkultureller Workshop

Interkultureller Workshop

Welches ist die Geschichte von Fridolin? Was bedeutet sein Name? Fast in jeder Kultur gibt es Namen und Zeichen für Frieden. Im arabischen Sprachraum würde Fridolin Suleiman heissen und in Kroatien Zvonko. Diese Namen zeigen, wie wichtig Frieden für alle Kulturen ist.

Gemeinsam mit dem aus Sri Lanka stammenden Fotografen Sasi Subramaniam haben wir eine ganz besondere Flagge gestaltet. Sie zeigt einen tanzenden Geflüchteten aus Afghanistan in der Rolle von Fridolin und ist Inspiration für unser Nachdenken über traditionelle Kultur, Migration und die Bedeutung des Friedens im interkulturellen Kontext.

Wir thematisieren Namen und Friedenssymbole aus unterschiedlichen Kulturen und gestalten im Anschluss daran eigene Friedensfähnchen.



Bezug Lehrplan Volksschule