kklick

Literatur aus erster Hand

Mehrnousch Zaeri-Esfahani

D - 76135 Karlsruhe
info@zaeri-autorin.de
www.zaeri-autorin.de

Kontakt Anbieter / Anmeldung

Angebotsinformationen

– Anbieter*in: Kantonsbibliothek Vadiana
– Durchführungsdatum: 2. - 6. Mai 2022
– Veranstaltungsort: Im Schulhaus
– Zielpublikum: 4. - 12. Schuljahr
– Themen: Identität, Rollenbilder, Zukunftswünsche, Abschied, Neubeginn
– Dauer: 45 – 90 Minuten (je nach Alter)
– Kosten: CHF 350.00 pro Lesung (Spesen inklusive)

Literatur aus erster Hand

Mehrnousch Zaeri-Esfahani

D - 76135 Karlsruhe
info@zaeri-autorin.de
www.zaeri-autorin.de

Geboren 1974 in Iran, flüchtete Mehrnousch Zaeri-Esfahani mit ihrer Familie 1985 nach Deutschland. Sie wuchs in Süddeutschland auf und betätigte sich 17 Jahre lang als Sozialpädagogin in Flüchtlingsunterkünften, Kinderheimen, als Fortbildnerin für Bildungseinrichtungen oder als Referentin für Diversity in Ministerien und Behörden. Sie erhielt mehrere Auszeichnungen für ihre Konzepte.

Seit 2012 betätigt sie sich als freischaffende Autorin und veröffentlichte mehrere Bücher für Kinder und Jugendliche. Ihre Bücher und Texte wurden immer wieder ausgezeichnet und nahm an zahlreichen Lesefestivals mit rund 50 Lesungen jährlich teil. Mit ihrer humorvollen Methode der orientalischen Erzählung fesselt sie die Zuhörenden jeden Alters und berichtet von wahren Geschichten und lässt das Publikum mit erzählen.

Hinweis zur Lesung
Mehrnousch Zaeri-Esfahani bewegt sich in der orientalischen Erzähltradition und spricht frei im Dialog mit den Zuhörenden. Für «33 Bogen ...» bietet sie eine kostenlose Handreichung für Lehrpersonen sowie Filmsequenzen als Unterrichtseinheiten.

Abendlesung
Mehrnousch Zaeri-Esfahani bietet auch Abendlesungen und (Denk)Werkstätten für Erwachsene an.

Weblink

Werke

  • Wer weiss, wofür das gut war. Verlag Ute Fuchs 2020
  • Wenn das so einfach wäre. Baobab Books 2018 (ab 5 Jahre)
  • 33 Bogen und ein Teehaus - Geschichte einer Pilgerin aus Isfahan. TB und Schullektüre. Carlsen 2018. Lehrer*innenhandreichung unter www.carlsen.de [Rezension] (ab 10 Jahre)
  • Das Mondmädchen. Knesebeck Verlag 2016 [Rezension]