kklick

FigurenTheater St.Gallen

Das FigurenTheater St.Gallen bietet Schulvorstellungen verschiedener Inszenierungen an, die von Ende Oktober bis Anfang Mai gebucht werden können. Im Angebot sind vor allem klassische (Kinder-)Theaterstoffe, daneben aber auch neue, noch nicht bekannte Titel. Unsere Altersangaben bezeichnen die angesprochene Altersgruppe sowie das Mindestalter, in dem Kinder in der Lage sind, den Inhalt des jeweiligen Stückes zu begreifen.

Das Spektrum der Figuren reicht von Hand- oder Klappmaulpuppen über Stabmarionetten und Schattenspielfiguren bis zu spielerisch eingesetzten Materialien wie Knete und Holz. Im Vordergrund steht die Figur, meist aber in Verbindung mit Schauspiel oder anderen Darstellungsformen.

Ziel unseres Theaters ist, dass Schul- und Kindergartenkinder den Bereich Figurenspiel als besondere Gestaltungsform kennenlernen. Sie sollen sich mit den verschiedenen Inhalten und Materialien auseinandersetzen und sich dafür begeistern können. Gespräche mit den Darsteller*innen nach der Vorstellung sind nach Absprache möglich.