kklick

Klug und Kühn. Frauen schreiben Geschichte

Kontakt Anbieter*in / Anmeldung

Angebotsinformationen

– Anbieter*in: Stadtmuseum Rapperswil-Jona
– Durchführungsdatum: 28. Oktober 2021 bis 27. März 2022, Mittwoch bis Freitag, Termine auf Anfrage
– Veranstaltungsort: Stadtmuseum Rapperswil-Jona
– Zielpublikum: 7. - 10. Schuljahr
– Dauer: 90 Minuten
– Kosten: CHF 90.00

Klug und Kühn. Frauen schreiben Geschichte

Workshop zum Jubiläum „50 Jahre Frauenstimm- und wahlrecht“

Anlässlich des Jubiläums „50 Jahre Frauenstimm- und wahlrecht“ taucht die Ausstellung „Klug und Kühn“ in die Schweizer Frauen- und Geschlechtergeschichte ein und macht die Schranken sichtbar, die Frauen antrafen: Sie waren überall. Doch Schritt für Schritt erkämpften sich die Frauen Freiräume.

Nach einer Einführung in das Thema erhalten die Schülerinnen und Schüler ein Dossier mit Texten und Aufgaben, die sie in der Ausstellung gruppenweise erarbeiten und lösen. Miteinbezogen werden unterschiedliche Medien wie Plakate und Videos. Fünf Themenbereiche stehen dabei im Vordergrund:
Recht und Gesellschaft – Arbeit – Frauenstimmrecht – Bildung – Körper.

Ziel ist es, die Lernenden für dieses wichtige gesellschaftliche Thema zu sensibilisieren, die Aktualität der Diskussionen um die Frau in der Gesellschaft aufzuzeigen und zum Nachdenken über die eigenen Geschlechterbilder anzuregen.

Bezug Lehrplan Volksschule

Weblink