kklick

Sammeln - Was bringts?

Kontakt Anbieter*in / Anmeldung

Angebotsinformationen

– Anbieter*in: Historisches und Völkerkundemuseum St.Gallen
– Durchführungsdatum: Dienstag bis Freitag
– Veranstaltungsort: Historisches und Völkerkundemuseum St.Gallen
– Zielpublikum: 7. - 12. Schuljahr
– Dauer: 60 Minuten
– Kosten: Klassen der Stadt St.Gallen: kostenlos
Klassen Kantone SG/AR: CH 80.00
Übrige: CHF 80.00 plus CHF 6.00 Eintritt pro Person

Sammeln - Was bringts?

Führung zum Thema Sammeln in der Ausstellung «Entdeckungen - Highlights der Sammlung»

Das Historische und Völkerkundemuseum sammelt seit über 100 Jahren Objekte aus der Region und aus aller Welt. In der Ausstellung «Entdeckungen - Highlights der Sammlung» sind 100 Objekte versammelt. Die Schüler*innen begeben sich auf eine Weltreise der besonderen Art durchs Haus mit der neuen App. Gesucht sind die lustigsten, wertvollsten, gruseligsten, ältesten, seltensten und schönsten Objekte.

Zum Abschluss führen wir eine Diskussionsrunde zu Sinn und Unsinn des Sammelns und zu den heutigen Problemen, die sich den Museen stellen (Konservierung, Raubkunst, Leihgaben, Ankäufe, etc.).

Bezug Lehrplan Volksschule

Weblink