kklick

Sous la peau

Kontakt Anbieter*in / Anmeldung

Angebotsinformationen

– Anbieter*in: Kinok - Cinema in der Lokremise
– Durchführungsdatum: Termine für Schulvorstellungen auf Anfrage
– Veranstaltungsort: Kinok - Cinema in der Lokremise
– Zielpublikum: 7. Schuljahr
– Dauer: Filmlänge: 85 Minuten
– Kosten: CHF 10.00 pro Schüler*in

Sous la peau

Transgender-Teenager auf dem Weg ihrer Transition

«Sous la peau» ist ein packender und wohltuend unaufgeregter Dokfilm über drei junge trans Menschen aus der Westschweiz. Regisseur Robin Harsch begleitet in seinem Film drei Transgender-Teenager auf dem Weg: Eine durch Hormontherapien und operative Eingriffe radikale körperliche Veränderung, die ihr Aussehen endlich mit ihrer längst gefühlten Geschlechtsidentität in Übereinstimmung bringt. Es liegen schwierige Jahre hinter ihnen, in denen sie mit ihrem familiären und schulischen Umfeld zu kämpfen hatten und für sich einstehen mussten. 

Zur Vor- und Nachbereitung des Films und Themas stehen im Downloadbereich Unterrichtsmaterialien zur Verfügung. Ein*e Mitarbeiter*in des Kinoks führt in den Film ein.

Bezug Lehrplan Volksschule

Weblink

Downloads