kklick

jungspund – Theaterfestival für junges Publikum St.Gallen

Das Haus meines Geistes

Old Masters Genf

Kontakt Anbieter:in / Anmeldung

Angebotsinformationen

– Anbieter:in: jungspund / Junge Szene Schweiz
– Verfügbarkeit: Donnerstag, 29. Februar 2024, 20.00 Uhr /
Freitag, 1. März 2024, 10.00 Uhr
– Veranstaltungsort: Lokremise St. Gallen, Saal 1
– Zielgruppe: 1. - 5. Schuljahr
– Sparten: Theater
– Dauer: 55 Minuten
– Kosten: CHF 10.00 pro Schüler:in

jungspund – Theaterfestival für junges Publikum St.Gallen

Das Haus meines Geistes

Old Masters Genf

«Das Haus meines Geistes» überrascht mit Bildern, Klängen und Momenten voller Poesie, geschaffen von den Figuren auf der Bühne. Sind es Kunstwerke oder physikalische Experimente? Auf jeden Fall Dinge, von denen man gar nicht so genau sagen kann, ob sie schön sind oder nützlich.

Als Jonathan zu Kim, Klöb und Mauro zu Besuch kommt, staunt er nicht schlecht. Die drei sind eine Clique und ihre Spezialität ist es, Gegenstände anders zu verwenden, als man es erwartet. Das ist ihr Ding! Jonathan bewundert das und findet alles, was er selbst macht, voll daneben. Aber sein Cousin Klöb ermutigt ihn: «Los, Jonathan, mach mal... mach dein Ding! Das ist das Leben!» Was machen Kim, Klöb und Mauro wohl für Dinge mit Gegenständen?

Das Schweizer Kollektiv «Old Masters» entwickelte mit «Das Haus meines Geistes» erstmalig ein Stück für junges Publikum. Das fantastische Theaterstück soll genauso ein Raum für den Geist sein wie ihn sich Kim, Klöb und Mauro mit einfachen Mitteln gestalten. Dies kann ein Zufluchtsort sein, aber auch eine Unterstützung für Kinder: Für ihre Kreativität und ihre Fähigkeit, sich eine eigene Welt zu erfinden. Es ist auch für die Erwachsenen eine Einladung, verfestigte Vorstellungen loszulassen.

 

 



Weblink