kklick

Bruno

Das Umarmehörnchen

7127

Buchinformation

– Kategorie: Kinderbuch (bis 9 Jahre)
– ab Alter: 3
– Thema: Bilderbuch, Tier
– Verlag: Baeschlin, Glarus
– ISBN: 978-3-03893-012-9
– Erscheinungsjahr: 2019
– Allgemein: 32 Seiten, geb., farbig ill. CHF 32.90
– Datum Rezension: 14.01.2020

Bruno

Das Umarmehörnchen

Autor*innen: Daniele Meocci, Doris Lecher (ill.)

Bruno, das Eichhörnchen, möchte die ganze Welt umarmen, weil es ihm so gut geht. Die kleine Maus möchte sich gern umarmen lassen. Sofort drückt Bruno sie heftig mit seinen Armen zu sich und vergisst, dass die Maus dabei fast keine Luft bekommt. Wütend läuft sie davon. Da begegnet Bruno einem Igel. Dieser möchte sich sehr gern umarmen lassen. Aber oh weh, das ist sehr ungemütlich für Bruno! Schnell lässt er den stachligen Igel wieder los.

Der Fuchs sieht den beiden zu und möchte Bruno umarmen. Doch dieser rast aus Angst so schnell er kann auf einen Baum. «Ist das schwierig, jemanden zu finden, der sich gern umarmen lässt!», denkt sich Bruno. Unverhofft trifft er das Eichhörnchenmädchen Nüsschen. Aber sie lässt sich nicht einfach so umarmen. Zuerst muss Bruno ihr beweisen, dass sie ihm vertrauen kann.

Diese humorvolle Geschichte wird mit grossen, ausdruckstarken und witzigen Bildern begleitet. Der Text ist einfach, kurz und mit viel direkter Rede geschrieben, die Handlung sehr gut verständlich. Das Buch eignet sich für den Unterricht im Kindergarten und im DaZ, sowie für alle Kinder zwischen 3 und 6 Jahren, die Freude an Bilderbuchgeschichten haben. 

Katrin Signer- Roth