kklick

Die kleine Eulenhexe

Willkommen im Zauberwald

5619

Buchinformation

– Kategorie: Kinderbuch (bis 9 Jahre)
– ab Alter: 4
– Thema: Märchen, Vorlesen
– Verlag: Arena, Würzburg
– ISBN: 978-3-401-71195-9
– Erscheinungsjahr: 2018
– Allgemein: 144 Seiten geb. farbig ill. CHF 19.90
– Datum Rezension: 01.02.2019

Die kleine Eulenhexe

Willkommen im Zauberwald

Autoren: Katja Alves, Marta Balmaseda (ill.)

Petunia ist eine kleine Hexe und wohnt in einem kleinen Baumhaus im nicht finsteren Finsterwald. Hat Petunia nichts zu tun, schaut sie am liebsten durch ihr Zauberkaleidoskop. Sobald sie durch das besondere Rohr schaut, entdeckt sie jemanden im Wald, der ihre Hilfe benötigt. Dann schwingt sie sich sofort auf ihren Besen, äh Staubsauger, und fliegt los. Eines Tages bekommt Petunia einen Brief von Hexe Tante Aurora. Um ein nächstes Hexendiplom zu erreichen, muss Petunia sieben kleine Eulen zu braven Tieren erziehen. Doch das ist gar nicht so einfach. Die sieben Eulen sind sehr frech, veranstalten dauernd eine riesige Unordnung und halten sich nicht an Regeln. Das ist eine anspruchsvolle Aufgabe für Petunia! Das allein wäre noch zu bewältigen, wenn nicht der gemeine Zwerg Griesgram die kleinen Eulen fangen möchte! Mit Hilfe des Postfuchses und dem Geist Eberhard versucht er die Eulen in eine Falle zu locken, was zum Glück misslingt. Aber als eines Tages plötzlich die kleinste Eule fehlt, fliegt Petunia direkt zum bösen Zwerg. Wie reagiert Zwerg Griesgram? Findet sie die Eule wieder?

Eine humorvoll und witzig geschriebene Geschichte, die mit sehr vielen kleinen, liebevollen und herzigen Bildern ausgeschmückt ist. Das Buch ist in einundzwanzig Kapitel eingeteilt und eignet sich gut zum Vorlesen für Kinder zwischen 4 und 6 Jahren.

Katrin Signer-Roth