kklick

Internat der bösen Tiere Empfehlung

Die Falle

8783

Buchinformation

– Kategorie: Jugendbuch Mittelstufe (10 bis 12 Jahre)
– ab Alter: 10
– Thema: Abenteuer, Freundschaft
– Reihe: Internat der bösen Tiere, Band 2
– Verlag: Ravensburger, Ravensburg
– ISBN: 978-3-473-40847-4
– Erscheinungsjahr: 2020
– Allgemein: 288 Seiten, geb.,sw ill. CHF 25.90
– Datum Rezension: 09.02.2021

Internat der bösen Tiere Empfehlung

Die Falle

Autor*innen: Gina Mayer, Clara Vath (Ill.)

Der Einzelgänger Noël ist im Internat der bösen Tiere angekommen. Unter anderem hat er jetzt die Kampfkunst oder die Gedankensprache zu lernen. Drei Paviane aus seiner Klasse machen ihm dabei das Leben schwer. Und dann ist da auch noch der Bär Uko, der an Noël Rache nehmen will für den Tod seiner Mutter. Eines Tages nimmt Noël unerlaubterweise an einem Tauchkurs für Menschenkinder teil. Beim Tieftauchen am letzten Tag verschwindet seine Freundin Katokwe spurlos. Der Junge weiss sofort, dass er Schuld ist an dieser Tragödie und nun als Lösegeld für die Entführung herhalten soll. Prompt wird er zu einem hohlen Baum bestellt, wo er gegen seine Freundin eingetauscht werden wird. Wider Erwarten verhilft ein Pavian den beiden Kindern zur Flucht. Ob Noël und Katokwe es zurück in den rettenden Turm schaffen…?  

Im ersten Moment mag das Buch vielleicht ungewohnt anmuten. Bald schon zieht einen die rasante Sprache aber in seinen Bann. Nebst dem Mitfiebern mit dem Protagonisten werden feinfühlig Themen wie Mobbing, Umweltschutz, Verrat oder die Harmonie von Mensch und Tier aufgegriffen. Der Schluss lässt einen eindeutig auf ein baldiges Erscheinen des dritten Bandes hoffen...

Miriam Vollenweider