kklick

Verrückte Lücken

Geschichten vom verrückten Professor

7160

Buchinformation

– Kategorie: Jugendbuch Mittelstufe (10 bis 12 Jahre)
– ab Alter: 10
– Thema: Schule, Spielbuch, Vorlesen
– Reihe: Verrückte Lücken
– Verlag: Loewe, Bindlach
– ISBN: 978-3-7432-0526-0
– Erscheinungsjahr: 2018
– Allgemein: 64 Seiten, brosch., ill. CHF 9.90
– Datum Rezension: 24.01.2020

Verrückte Lücken

Geschichten vom verrückten Professor

Autoren: Jens Schumacher, Michael Dietrich (ill.)

25 verrückte Geschichten über Professoren warten darauf geschrieben zu werden. Die Regeln dafür sind ganz einfach: Ein Wortvorrat wird erstellt und die entsprechenden Wörter werden anschliessend in einen bestehenden Lückentext eingefüllt. Jetzt muss nur noch vorgelesen und gelacht werden! Entstehen kann beispielsweise ein Text über einen Selbstversuch, bei dem Rivella den Autoren zum mächtigsten Esel der Welt macht. Oder Galileo Galilei wird plötzlich zum Erforscher der Positionen von Elefanten am Himmel.

Dieses Buch kann vielfältigen Einsatz finden: Ob auf langweiligen Zugfahrten, an einem regnerischen Nachmittag zu Hause oder als Auflockerung im Unterricht – Spass ist garantiert. 

Miriam Vollenweider