kklick

5 Jahre kklick - Kulturvermittlung Ostschweiz

5 Jahre kklick - Kulturvermittlung Ostschweiz

Das ist neu!

15.08.2019 - Aktuell

Im August 2014 lancierten die Kantone St.Gallen, Appenzell Ausserrhoden und Thurgau die erste interkantonale Plattform für Kulturvermittlung in der Schweiz: www.kklick.ch. Die Kulturinitiative steht für den Dialog zwischen Schulen und Kulturschaffenden, macht attraktive Angebote der Kulturvermittlung sichtbar und erleichtert den Zugang zu diesen.

Seit genau fünf Jahren ist kklick nun aktiv, wird rege genutzt und konnte sich erfreulich etablieren. Rund 300 Kulturvermittlungsangebote aller Sparten sind auf www.kklick.ch zu finden. Ergänzt wird die Plattform durch das Netzwerk «Kulturverantwortliche an Schulen», das mittlerweile knapp 300 Lehrpersonen aller Schulstufen umfasst. Sie sind an ihrer Schule zentrale Ansprechpartner*innen in Sachen Kulturvermittlung und beraten das Kollegium bei der Durchführung von schulinternen oder ausserschulischen Kulturprojekten. Als kantonsübergreifendes Netzwerk von Kulturschaffenden, Institutionen, Lehrpersonen, Behörden, Fachstellen und Schulen ist kklick schweizweit einzigartig.   

Zum fünfjährigen Bestehen von kklick wurde die Online-Plattform gezielt weiter entwickelt:

  • Neben Kulturvermittlungsangeboten und Anbieterprofilen rücken mit dem Blog «kklick aktiv» Informationen rund um die Kulturvermittlung stärker in den Vordergrund. Mit Beiträgen in den Rubriken «Aktuell», «Praxis» und «Theorie» möchten wir die Nutzer*innen regelmässig über Aktivitäten von kklick, relevante Veranstaltungen, Publikationen, durchgeführte Projekte, Weiterbildungen oder ähnliches informieren. Unter der Rubrik «Menschen» stellen wir alle zwei Monate Personen vor, die etwas zu Kulturvermittlung zu sagen haben. Ergänzt werden die Beiträge unter «kklick aktiv» mit einer Kommentarfunktion, über die uns die Nutzer*innen Kommentare oder auch Fragen zukommen lassen können.
  • Auf der kklick-Startseite gibt es neu eine Agenda mit Angeboten unserer Kulturanbieter*innen, die sich speziell an Lehrpersonen richten. Dies können Einführungsveranstaltungen in neue Ausstellungen, themenspezifische Workshops für Lehrpersonen oder auch unsere kklick-Netzwerktreffen sein. Die Einträge in der Agenda sind an einen konkreten Termin gebunden.
  • Eine dauerhaft eingeblendete Suchfunktion ermöglicht die vereinfachte Suche nach passenden Vermittlungsangeboten. Auf die Filterfunktion nach Regionen innerhalb der Kantone wurde verzichtet. Neu ist es möglich, durch Anklicken aller oder ausgewählter Kantone, sich auch Angebote aus den Nachbarkantonen anzeigen zu lassen. Die Ergebnisse ordnen sich nach Auswahl der gewünschten Suchparameter automatisch neu. So macht das Stöbern und Inspirierenlassen noch mehr Spass!  

Und damit noch nicht genug: Pünktlich zum Jubiläum vergrössert sich der Kreis der beteiligten Kantone, denn der Kanton Glarus tritt der Initiative bei. Wir freuen uns über unseren vierten Kanton, die Bereicherung des Vermittlungsangebots und eine interessierte Lehrerschaft aus Glarus!

Mehr zur regionalen Erweiterung von kklick.

Downloads

Kommentare und Antworten

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.