kklick

Festivalbesuch bei den Internationalen Kurzfilmtagen Winterthur

Kontakt Anbieter:in / Anmeldung

Angebotsinformationen

– Anbieter:in: Internationale Kurzfilmtage Winterthur
– Verfügbarkeit: 6. / 7. / 8. November 2024
Details siehe Angebotsbeschreibung
– Veranstaltungsort: blue Cinema Maxx Kesselhaus, Winterthur
– Zielgruppe: 1. - 12. Schuljahr
– Sparten: Film & Multimedia
– Dauer: Filmvorführung und anschliessende Diskussion: Ca. 90 Minuten
– Kosten: Festivalbesuch: CHF 100.00
Festival- und Expert:innenbesuch im Unterricht: CHF 250.00
– Gruppengrösse: 1 Schulklasse

Festivalbesuch bei den Internationalen Kurzfilmtagen Winterthur

Filmvorführung und Austausch mit Filmschaffenden

Filmvorführung und Austausch mit Filmschaffenden

Vom 5. bis 10. November 2024 laden die Internationalen Kurzfilmtage Winterthur Schulklassen ein, Kurzfilme aus aller Welt im Kino zu schauen. Das vielfältige Angebot, bietet Unterhaltung aber auch die Möglichkeit für eine kritische Auseinandersetzung mit dem Medium Film anzuregen. Im Zeitalter von Youtube, Tiktok und anderen Social-Media-Kanälen kommt der Filmbildung besondere Bedeutung zu.

Der Festivalbesuch bietet vier altersgerechte Programme für Unterstufe, Mittelstufe, sowie Sek I und Sek II. Die geschlossenen Schulvorstellungen zeigen die Vielfalt des aktuellen Filmschaffens und eröffnen damit die Möglichkeit, das Kulturgeschehen an einem internationalen Filmfestival hautnah mitzuerleben und sich mit Filmschaffenden über das Gesehene auszutauschen.
 

Programme und Termine

  • Kurze für Kleine (1.- 3. Schuljahr)
    Mittwoch, 6. November 2024, 10.00 Uhr
    Freitag, 8. November 2024, 10.00 Uhr
  • Sparks Junior (4.- 6. Schuljahr)
    Mittwoch, 6. November 2024, 10.00 Uhr
    Freitag, 8. November 2024, 10.00 Uhr
  • Sparks I (7.- 9. Schuljahr)
    Donnerstag, 7. November 2024, 10.00 Uhr
    Freitag, 8. November 2024, 14.00 Uhr
  • Sparks II (10. - 12. Schuljahr)
    Mittwoch, 6. November 2024, 14.00 Uhr
    Donnerstag, 7. November 2024, 14.00 Uhr


Anmeldungen sind bis 25. Oktober 2025 möglich. Die Platzanzahl ist begrenzt.
Der Festivalbesuch kann mit einem Expert:innenbesuch im Unterricht kombiniert werden.