kklick

Literatur aus erster Hand

Poetry Slam

CH - St.Gallen
info@poetryslam.ch
www.solarplexus.ch

Ausgebucht

Angebotsinformationen

– Anbieter: Kantonsbibliothek Vadiana
– Durchführungsdatum: 3. Mai - 4. Juni 2021
– Veranstaltungsort: Im Schulhaus
– Zielpublikum: 7. - 12. Schuljahr
– Dauer: 50 – 90 Minuten (je nach Alter)
– Kosten: CHF 350.00 pro Lesung (Spesen inklusive)

Literatur aus erster Hand

Poetry Slam

CH - St.Gallen
info@poetryslam.ch
www.solarplexus.ch

Poetry Slam ist eine Mischung aus Lesung, Performance und Pop Literatur. Er wird als Wettbewerb mit hohem Unterhaltungswert durchgeführt. Jeder kann mitmachen, seinen selbstgeschriebenen Text vortragen und sich vom Publikum bewerten lassen. Poetry Slam ist Spoken Word in Reinkultur.

Mit einem Vortrag über Poetry Slam wird den Jugendlichen eine neue, frische Betrachtungsweise von Literatur und ein Schlüsselerlebnis vermittelt.

Dass Poetry Slam mit Jugendlichen funktioniert, haben die U20 Slams in der ganzen Schweiz gezeigt. Beachten Sie bitte www.u20slam.ch.

Verschiedene aktive Slammer aus der Schweiz stehen zur Verfügung, um von ihrem Werdegang zu erzählen und Texte vorzutragen. Aufgrund der verschiedenen Verfügbarkeiten der Slammer kann erst nach der Anmeldung mitgeteilt werden, welche Slammer den Vortrag halten werden.

Hinweis zur Lesung
Im Vortrag wird auf die Entstehung von Poetry Slam, die Hintergründe und die verschiedenen Text-Stile eingegangen. Dazwischen tragen die Slammer eigene Texte vor und erzählen von ihrer Geschichte und ihren Erlebnissen auf und hinter den deutschsprachigen Bühnen.

Weblink

Werke