kklick

Störgesang

Kontakt Anbieter / Anmeldung

Angebotsinformationen

– Anbieter: Musikrat SG/AR/AI
– Durchführungsdatum: Termine auf Anfrage
– Veranstaltungsort: Im Schulhaus
– Zielpublikum: 4. - 6. Schuljahr
– Dauer: 3 x 2 Lektionen
– Kosten: CHF 200.00

Störgesang

Gesangserlebnisse für die Mittelstufe

«Wo man singet, da lass dich ruhig nieder» 
Singen ist ein ganzheitliches Erlebnis: Körper, Stimme, Text, Musik und die Interaktion in der Gruppe machen das Singen zu einer erfüllenden Erfahrung.

Damit dies gelingt, sind Sängerinnen und Sänger an den Schulen auf der Stör. Sie tragen nachhaltige Gesangsimpulse in die Schulklassen der Mittelstufe und vermitteln Schlüsselerlebnisse.

Miriam Sutter, Sängerin aus der Ostschweiz, steht während des ganzen Jahres zur Verfügung, um unterschiedliche Stilrichtungen von Jodel über A cappella bis Pop, Folk und Jazz sowie Bewegungs- und Singspiele in die Klassenzimmer zu bringen.

Der Störgesang findet während 3 x 2 Lektionen statt, über maximal 6 Wochen verteilt. Gruppengrösse: max. 1 Schulklasse.

Dank der grossen finanziellen Unterstützung des Musikrates SG/AR/AI kann das Angebot stark vergünstigt angeboten werden. 

Bezug Lehrplan Volksschule

Zielgruppen