kklick

Archäomobil Ostschweiz zu Besuch beim römischen Gutshof in Sargans

Anmeldung

Angebotsinformationen

– Anbieter:in: Verein Archäologie mobil
– Durchführungsdatum: Sa. 24.09.2022 / 13.00 bis 16.00 Uhr
– Veranstaltungsort: Sargans
– Zielgruppe: Lehrpersonen
– Dauer: 3 Stunden
– Kosten: Kostenlos

Archäomobil Ostschweiz zu Besuch beim römischen Gutshof in Sargans

Das einmalige Vermittlungsangebot vor Ort kennenlernen

Wie funktioniert Archäologie? Wer organisiert eigentlich die Ausgrabungen? Wie kann man das Alter einer Scherbe bestimmen? Wem gehören archäologische Funde?
 
Das Archäomobil Ostschweiz gibt Antworten und bringt die Archäologie vor die Haustüre und in die Schulen. Als fahrbares Informationszentrum gibt es Einblick in die vielschichtige Arbeit der kantonalen Archäologie-Fachstellen. Seit Frühjahr 2021 ist es in den Trägerkantonen St.Gallen, Schaffhausen, Thurgau und Zürich unterwegs. Das Archäomobil Ostschweiz – ein umgebauter Kleinbus – kann man buchen oder an einem Publikumsanlass besuchen. Im Gepäck hat es Originalfunde, Anschauungsmaterial und interaktive Vermittlungsmodule. So erreicht es Schulklassen auf dem Schulhausplatz und Wissbegierige vor dem Supermarkt oder auf dem Festgelände.

Am Samstag, 24. September ist das Archäomobil Ostschweiz in Sargans vor Ort und es besteht von 13 bis 16 Uhr die Möglichkeit, einen römischen Gutshof unter archäologischer Begleitung zu besichtigen, welcher als Schutzbau deklariert ist und einen einmaligen Einblick in die Welt der Archäologie ermöglicht. In diesem Rahmen können sich Lehrpersonen auch über das Angebot für Schulklassen informieren.



Weblink