kklick

Das T-Shirt

Kontakt Anbieter*in / Anmeldung

Angebotsinformationen

– Anbieter*in: Textilmuseum St.Gallen
– Durchführungsdatum: auf Anfrage
– Veranstaltungsort: Textilmuseum St. Gallen
– Zielpublikum: 5. - 9. Schuljahr
– Dauer: 120 Minuten
– Kosten: CHF 190.00

Das T-Shirt

Ein Workshop zur Erfolgsgeschichte eines Kleidungsstückes

Heutzutage werden weltweit jährlich 2 Milliarden T-Shirts verkauft. Dabei war das T-Shirt lange Zeit nur als Unterwäsche für Männer toleriert. Es waren die US-Marinesoldaten im Zweiten Weltkrieg und später James Dean, Idol einer ganzen Generation, die das T-Shirt als Kleidungsstück salonfähig machten. In den 1970er-Jahren schaffte es das Shirt, mit Brigitte Bardot im Film "Babette", sich auch in der Frauenmode zu etablieren. Das weisse T-Shirt ist dabei wie ein weisses Blatt Papier: Es schreit förmlich nach einem Bild oder einem Slogan. Amerikanische Sportmannschaften waren die ersten, die Nummern und Namen auf die Leibchen malten, die Politik folgte bald mit Wahlkampf-Propaganda. 

Nach einer kurzen Führung durchs Haus gestalten wir unser eigenes T-Shirt (es kann gerne ein gebrauchtes sein) das die SchülerInnen von zu Hause mitbringen. Unter Einsatz von Heatpress, Transferdruck und Strasssteinen brezeln wir jedes T-Shirt auf.

Bezug Lehrplan Volksschule

Weblink