kklick

Ein Fall für Kwiatkowski

Die Nase der Göttin

8784

Buchinformation

– Kategorie: Kinderbuch (bis 9 Jahre)
– ab Alter: 7
– Thema: Krimi
– Reihe: Ein Fall für Kwiatkowski
– Verlag: Arena, Würzburg
– ISBN: 978-3-401-71655-8
– Erscheinungsjahr: 2020
– Allgemein: 96 Seiten, geb., ill., Fr.12.90
– Datum Rezension: 09.02.2021

Ein Fall für Kwiatkowski

Die Nase der Göttin

Autor*innen: Jürgen Banscherus, Ralf Butschkow (Ill.)

Kwiatkowski darf mit seiner Freundin Olga nach Athen reisen. Mit von der Partie ist auch Olgas Nichte Marie. Sie nimmt dort an der internationalen Chemie-Olympiade teil. Wie es der Zufall will, gelangt Kwiatkowski bereits kurz nach der Ankunft in ein Abenteuer: Mitten in der Fussgängerzone drückt ihm ein Junge einen faustgrossen Stein in die Hand. Verfolgt von zwei Typen rennt er aber weg, ehe sich Kwiatkowski gross Gedanken machen kann. Bald schon stellt sich heraus, dass es sich bei diesem Stein angeblich um die Nase der Pallas-Athene-Statue handeln soll. Natürlich wollen die Betrüger den Stein zurück. Sie haben aber nicht mit der Cleverness des kleinen Detektivs und seinem neuen Freund Herakles gerechnet. Und wer hätte gedacht, dass ausgerechnet Marie ihnen in diesem Fall weiterhelfen kann…?

Ein neuer rasanter Krimi für kleine Kwiatkowski-Fans! Kurze Sätze und eine grosse Schrift erleichtern das Lesen, die überaus witzigen Illustrationen bieten beste Unterhaltung. Darüber hinaus erfährt man das eine oder andere wissenswerte Detail über das antike Griechenland. Der charmante kleine Detektiv trifft mit seiner Art mitten ins Herz…

Miriam Vollenweider