kklick

Auch Eisbären können frieren

Kontakt Anbieter*in / Anmeldung

Angebotsinformationen

– Anbieter*in: CHORA Theater
– Durchführungsdatum: Termine auf Anfrage
– Veranstaltungsort: Im Schulhaus
– Zielpublikum: Kindergarten, 1. - 2. Schuljahr
– Dauer: Aufführung: 40 Minuten
Vertiefungslektion: 45 Minuten
– Kosten: Aufführung: CHF 900.00 bis 100 Kinder, CHF 700.00 Franken bis 60 Kinder
Vertiefungslektion: CHF 90.00

Auch Eisbären können frieren

Ein Figurentheater: Ika geht mutig seinen Weg

„Ika“ (Kalt) nennt die Eisbärmutter ihren Sohn, denn er friert und friert. Weder die blasse Polarsonne noch Kniebeugen und Purzelbäume vertreiben die Kälte aus seinen Gliedern. Als ihm der Mond vom warmen Land erzählt, ist Ika nicht mehr zu bremsen, und er wagt sich allein auf das weite Meer hinaus...

Ein Stück über die Kraft der Sehnsucht, über Mut und Selbstvertrauen und über die Erfahrung, nicht allein auf der Welt zu sein.

Auf Wunsch bietet das CHORA Theater eine Nachbereitung in Form einer Vertiefungslektion an, diese ist eine Mischung aus Gespräch und Theaterprobe und richtet sich jeweils an eine Klasse.          

Weblink