kklick

Im UNESCO-Welterbe Sardona unterwegs

Via Geo Alpina © UNESCO-Welterbe Tektonikarena Sardona

Kontakt Anbieter / Anmeldung

Angebotsinformationen

– Anbieter: IG UNESCO-Welterbe Tektonikarena Sardona
– Durchführungsdatum: April / Mai bis Oktober
Termine auf Anfrage
– Veranstaltungsort: 8767 Elm
– Zielpublikum: 4. - 12. Schuljahr
– Dauer: Halbtages- bis Tagesausflug:
(90 Min.) Führung im UNESCO-Besucherzentrum Elm
(ab 60 Min.) Führung in der Schiefertafelfabrik
(ab 30 Min.) Aktivität «Gruss aus dem UNESCO-Welterbe»
(180 Min.) Rundgang im Dorf & Aktivität «Reportage»
– Kosten: CHF 150.00: Führung im UNESCO-Besucherzentrum Elm mit «GeoGuide Sardona»
ab CHF 170.00: Führung in der Schiefertafelfabrik, optional
CHF 450.00: Begleitung durch «GeoGuide Sardona» ganzer Tag, optional

Im UNESCO-Welterbe Sardona unterwegs

Schicksalhafte Bergwelt – Ausflug nach Elm

Dreimal innert 150 Jahren prägten die Berge das Schicksal des Glarner Bergdorfes. 2008 zum UNESCO-Welterbe gekürt, lockt die Tektonikarena Sardona heute Bergliebhaber und Geologen aus aller Welt nach Elm. Hier durchzieht die «magische Linie», die Glarner Hauptüberschiebung, eindrücklich die Tschingelhörner. Im 19. Jahr-hundert war dieser Ort weitherum bekannt für seinen Schieferabbau. Doch 1881 zerstörte ein ungeheurer Bergsturz einen Teil des Dorfes und das Schieferbergwerk. Dies brachte grosses Leid über das Dorf.
Die Schüler*innen besuchen den Ort des Geschehens, schlüpfen optional in die Rolle von Journalisten und verfassen eine Reportage über diese drei wichtigen Ereignisse.

Programm (frei kombinierbar):

  • geführte Besichtigung des Besucherzentrums Glarnerland zum UNESCO-Welterbe Tektonikarena Sardona mit «GeoGuide Sardona»
  • Option: Führung in der Schiefertafelfabrik
  • Option: Begleitung durch «GeoGuide Sardona», ganzer Tag
  • Aktivität «Gruss aus dem UNESCO-Welterbe Tektonikarena Sardona», anhand Beschrieb «Ausserschulischer Lernort Elm»
  • Aktivität «Reportage» mit Rundgang im Dorf, anhand Beschrieb

Detailbeschrieb «Ausserschulischer Lernort Elm» («Gruss aus dem UNESCO-Welterbe...», «Reportage» sowie Rundgangplan, Auftrags- und Infokarten) kann bei Interesse beim Anbieter gratis bezogen werden.

Nachbereitung in der Schule (optional):
Reportage fertigstellen und veröffentlichen, Nachhaltigkeitsdiskussion führen und aktuelle Theorie über die Gebirgsbildung behandeln anhand des Lehrmittels «Berge erzählen Geschichten».

Bezug Lehrplan Volksschule

Weblink

Downloads